Umfragen

Umfrage Ausgabe 23/20

Finden Sie es richtig, dass in den USA die Antifa als Terrororganisation eingestuft werden soll?

Umfrage Ausgabe 22/09

Woran liegt es, dass erfolgreiche, attraktive Frauen keine Männer finden?

35.2%

Männer haben Mühe mit starken Frauen

50.0%

Die Frauen haben zu hohe Erwartungen

14.8%

Frauen müssen sich halt entscheiden: entweder Karriere oder Familie

Teilnahmen gesamt(378)
Umfrage Ausgabe 21/09

Braucht die Schweiz ein drittes Konjunkturprogramm?

9.3%

Ja, ohne weitere Stützungsmassnahmer gerät unsere Wirtschaft zu sehr ins Hintertreffen.

86.1%

Nein, Konjunkturprogramme nützen nichts oder die Wirkung tritt zu spät ein.

4.6%

Weiss nicht

Teilnahmen gesamt(108)
Umfrage Ausgabe 20/09

Wie sehen Sie die Zukunft der Schweizer Energiepolitik?

28.4%

Mit der Förderung alternativer Energien sind wir auf dem richtigen Weg. Die Tage der Atomenergie sind gezählt.

66.0%

Mit hochsubventionierten Wind- und Solarkraftwerken werden wir unsere Energieprobleme nicht lösen können. Wir brauchen dringend neue Atomkraftwerke.

5.6%

Weiss nicht.

Teilnahmen gesamt(162)
Umfrage Ausgabe 19/09

Was bewundern Sie am meisten an Deutschland?

12.9%

Das Wirtschaftswunder.

6.7%

Die gelungene Wiedervereinigung.

11.3%

Die deutschen Tugenden: Fleiss, Tempo, Ehrgeiz.

44.3%

Deutsche Philosophen, Dichter und Denker.

19.1%

Deutsche Wissenschaft und deutscher Erfindergeist.

5.7%

Die Fussballnationalmannschaft.

Teilnahmen gesamt(194)
Umfrage Ausgabe 18/09

Welcher der folgenden Theorien schenken Sie am meisten Glauben?

27.7%

Die Zahlen zur Schweinegrippe sind bewusst übertrieben. Dahinter steckt die Pharmaindustrie, die den Verkauf ihrer Medikamente ankurbeln will.

19.2%

Marylin Monroe hat keinen Selbstmord begangen. Die CIA oder die Mafia haben sie umgebracht.

15.8%

Alle Machtzentren der Welt sind von Freimaurern und Illuminaten infiltriert.

37.3%

9/11 war kein Terroranschlag, sondern ein «inside job» der Bush-Administration.

Teilnahmen gesamt(437)
Umfrage Ausgabe 17/09

Durch den Eklat an der Genfer Antirassismuskonferenz steht die Politik von Bundesrätin Calmy-Rey erneut in der Kritik. Was ist zu tun?

63.6%

Wir müssen endlich zurück zur Neutralitätspolitik alter Schule.

17.3%

Es gibt keine bessere Alternative zu Calmy-Reys «aktiver Neutralität».

16.7%

Die Stossrichtung der Politik stimmt, aber das Personal ist unfähig.

2.4%

Weiss nicht.

Teilnahmen gesamt(330)
Umfrage Ausgabe 15/09

Erfahrene Lehrer wehren sich gegen die Reformen der Bildungsdirektionen. Was ist Ihre Meinung?

13.4%

Das ist nicht angebracht. Wie andere Branchen auch müssen sich die Lehrer gestiegenen Anforderungen stellen.

63.4%

Richtig so. Endlich wehren sich Praktiker gegen die unkontrolliert wuchernde Bildungsbürokratie.

23.3%

Nicht die Reformen sind das Problem, sondern der Wertezerfall bei Schülern und Eltern.

Teilnahmen gesamt(202)
Platin-Club

VIP-Reise «Abenteuer Transsibirische Eisenbahn»

Reisetermin: 2. bis 14. Juli 2020

Ihr Light-Login-Zugang ist abgelaufen. Bitte machen Sie das Abonnement hier