Umfragen

Umfrage Ausgabe 21/18

Mit der Hochzeit von Prinz Harry und US-Filmstar Meghan Markle wird das britische Königshaus beschädigt, schreibt Alexander von Schönburg in der aktuellen Weltwoche.

Umfrage Ausgabe 20/09

Wie sehen Sie die Zukunft der Schweizer Energiepolitik?

28.4%

Mit der Förderung alternativer Energien sind wir auf dem richtigen Weg. Die Tage der Atomenergie sind gezählt.

66.0%

Mit hochsubventionierten Wind- und Solarkraftwerken werden wir unsere Energieprobleme nicht lösen können. Wir brauchen dringend neue Atomkraftwerke.

5.6%

Weiss nicht.

Teilnahmen gesamt(162)
Umfrage Ausgabe 19/09

Was bewundern Sie am meisten an Deutschland?

12.9%

Das Wirtschaftswunder.

6.7%

Die gelungene Wiedervereinigung.

11.3%

Die deutschen Tugenden: Fleiss, Tempo, Ehrgeiz.

44.3%

Deutsche Philosophen, Dichter und Denker.

19.1%

Deutsche Wissenschaft und deutscher Erfindergeist.

5.7%

Die Fussballnationalmannschaft.

Teilnahmen gesamt(194)
Umfrage Ausgabe 18/09

Welcher der folgenden Theorien schenken Sie am meisten Glauben?

27.7%

Die Zahlen zur Schweinegrippe sind bewusst übertrieben. Dahinter steckt die Pharmaindustrie, die den Verkauf ihrer Medikamente ankurbeln will.

19.2%

Marylin Monroe hat keinen Selbstmord begangen. Die CIA oder die Mafia haben sie umgebracht.

15.8%

Alle Machtzentren der Welt sind von Freimaurern und Illuminaten infiltriert.

37.3%

9/11 war kein Terroranschlag, sondern ein «inside job» der Bush-Administration.

Teilnahmen gesamt(437)
Umfrage Ausgabe 17/09

Durch den Eklat an der Genfer Antirassismuskonferenz steht die Politik von Bundesrätin Calmy-Rey erneut in der Kritik. Was ist zu tun?

63.6%

Wir müssen endlich zurück zur Neutralitätspolitik alter Schule.

17.3%

Es gibt keine bessere Alternative zu Calmy-Reys «aktiver Neutralität».

16.7%

Die Stossrichtung der Politik stimmt, aber das Personal ist unfähig.

2.4%

Weiss nicht.

Teilnahmen gesamt(330)
Umfrage Ausgabe 15/09

Erfahrene Lehrer wehren sich gegen die Reformen der Bildungsdirektionen. Was ist Ihre Meinung?

13.4%

Das ist nicht angebracht. Wie andere Branchen auch müssen sich die Lehrer gestiegenen Anforderungen stellen.

63.4%

Richtig so. Endlich wehren sich Praktiker gegen die unkontrolliert wuchernde Bildungsbürokratie.

23.3%

Nicht die Reformen sind das Problem, sondern der Wertezerfall bei Schülern und Eltern.

Teilnahmen gesamt(202)
Umfrage Ausgabe 14/09

Nach zehn Wochen im Amt hat die Kritik an US-Präsident Obama stark zugenommen. Wie beurteilen Sie Obamas bisherige Amtsführung?

30.3%

Sehr gut - trotz immenser Herausforderungen macht Obama einen super Job.

34.7%

Enttäuschend - Obama verzettelt sich, wir sehen die Entzauberung eines brillanten Wahlkämpfers.

35.1%

Es ist noch zu früh für jegliche Beurteilung.

Teilnahmen gesamt(502)
Umfrage Ausgabe 13/09

Mehrheitlich im Geheimen hat die Bundeskriminalpolizei die Interventionseinheit «EG Tigris» aufgebaut. Was ist Ihre Meinung dazu?

45.1%

«Tigris» ist notwendig, ebenso eine gewisse Geheimhaltung.

20.4%

Über die Notwendigkeit kann diskutiert werden, aber die Umstände der Schaffung von «Tigris» sind ein Skandal.

34.5%

Für «Tigris» besteht weder Bedarf noch irgend eine Rechtsgrundlage.

Teilnahmen gesamt(275)
Platin-Club

Parkhotel Margna****-sup in Sils Baselgia Golf und Genuss im Engadin

Das Angebot ist limitiert und gültig vom 15. Juni bis 21. Oktober 2018 (mit Ausnahme vom 22. Juli bis 4. August 2018).