Umfragen

Umfrage Ausgabe 42/18

Sind Sie für die Selbstbestimmungsinitiative?

Umfrage Ausgabe 41/18

Wäre eine aussereheliche Affäre eines Politikers (wie die des Zuger CVP-Regierungsrats Beat Villiger) für Sie ein Grund, den betreffenden Politiker nicht mehr zu wählen?

29.4%

Ja. Auch wenn mir der Politiker sonst zusagt, wäre das für mich ein Grund ihn nicht zu wählen.

70.6%

Nein. Die Politik muss stimmen. Eine Affäre ist vielleicht unschön aber Privatsache.

Teilnahmen gesamt(197)
Umfrage Ausgabe 40/18

Befürworten Sie Sterbehilfe grundsätzlich?

81.8%

Ja

18.2%

Nein

Teilnahmen gesamt(198)
Umfrage Ausgabe 39/18

War Johann Schneider-Ammann ein guter Bundesrat?

37.4%

Ja.

35.6%

Es geht.

26.9%

Nein.

Teilnahmen gesamt(219)
Umfrage Ausgabe 38/18

Unmut in der SVP-Fraktion. Ist Ueli Maurer nur noch ein halber SVP-Bundesrat?

41.0%

Ja, ich bin mit dieser Aussage einverstanden.

59.0%

Nein, das ist eine ungerechte Formulierung.

Teilnahmen gesamt(156)
Umfrage Ausgabe Ausgabe 37/18

In der aktuellen Titelgeschichte beschreibt Philipp Gut, wie selbsternannte Kämpfer gegen „Hass“ erfolgreich politische Gegner mundtot machen. Hat das Internet Schlagseite nach links?

59.9%

Ja

40.1%

Nein

Teilnahmen gesamt(302)
Umfrage Ausgabe Ausgabe 36/18

In Chemnitz herrscht Endzeitstimmung. Viele fürchten sich vor radikalisierten Strömungen. Welche Gruppen halten Sie für am gefährlichsten für die Zivilisation?

3.9%

Rechtsextreme Nationalisten.

71.2%

Linksextreme, Islamisten und kriminelle Ausländer.

19.8%

Alle Radikalen im Gemisch.

5.1%

Ich blicke optimistisch in die Zukunft. Radikale sind eine kleine Minderheit.

Teilnahmen gesamt(721)
Umfrage Ausgabe 35/18

Sollte den Parlamentariern die Bezüge halbiert werden?

56.9%

Ja

15.7%

Nein

27.5%

Nicht halbiert, aber gesenkt

Teilnahmen gesamt(262)
Wir freuen uns über Ihr Interesse an unseren Weltwoche Artikeln. Leider müssen auch wir unsere Datenmenge begrenzen. Als Nichtabonnent wurde Ihr Zugang deshalb aufgehoben.

Profitieren Sie hier von einem einmaligen Angebot und nehmen Sie gleichzeitig am grossen Reise-Wettbewerb teil.