VIP-Reise «Berlin»: 30 Jahre nach dem Mauerfall

Reisedatum: 18.–23. August 2019

28 Jahre und 88 Tage lang war Berlin eine geteilte Stadt – bis zum historischen Mauerfall in der Nacht vom 9. November 1989. Auf unserer 6-tägigen Reise lassen wir eines der faszinierendsten Kapitel der modernen Zeitgeschichte aufleben.

«Ich bin ein Berliner», sagte John F. Kennedy am 26. Juni 1963 vor dem Rathaus Schöneberg. Diese und viele andere Reminiszenzen lassen erahnen, welche bedeutende Rolle die einstmals geteilte Stadt in der Weltpolitik gespielt hat. Gleich nach Ankunft in der heutigen Hauptstadt Deutschlands begeben wir uns auf die faszinierende Spurensuche. Eine Stadtrundfahrt mit anschliessender Diskussion mit ausgewiesenen Experten vermittelt uns erste wertvolle Erkenntnisse. In kleinen Gruppen stöbern wir unter kundiger Leitung die Zeugnisse der einstigen Teilung auf.

An schicksalsträchtigen Orten erfahren wir aus erster Hand, wie sich Berlin vom Krisenherd in eine schillernde Weltstadt verwandelt hat. Unmittelbar spüren wir den Atem der Weltgeschichte, so etwa an der Gedenkstätte Berliner Mauer an der Bernauer Strasse, im interaktiven DDR-Museum oder am berüchtigten Grenzübergang Checkpoint Charlie – dem Ort, an dem beinahe der dritte Weltkrieg ausgelöst worden wäre.

Zu den weiteren Höhepunkten dieser einmaligen Exkursion zählen der Einblick in die ehemalige Stasi-Zentrale mit Erich Mielkes Büro oder das Schloss Cecilienhof, wo vom 17. Juli bis zum 2. August 1945 an der Potsdamer Konferenz («Dreimächtekonferenz von Berlin») über die Neuordnung Europas und das künftige Schicksal Deutschlands beraten wurde. Gespräche mit Zeitzeugen oder der Besuch einer Vorstellung des legendären Polit-Kabaretts Distel am Bahnhof Friedrichstrasse sorgen für weitere unvergessliche Eindrücke.

Dabei kommt auch der Kontakt zum heutigen Geschehen nicht zu kurz. Ob bei einer Berliner Currywurst oder in einem der ausgewählten typischen Restaurants – immer wieder saugen wir das einzigartige Lebensgefühl dieser pulsierenden Stadt auf.

Detailliertes Reiseprogramm

VIP-Reise «Berlin»

Reisedatum:
18.–23. August 2019

Reiseleistungen:
• Swiss-Flug ab Zürich, Genf oder Lugano (Umsteigeverbindung) nach Berlin und zurück (inkl. Gebühren)
• Transfer Flughafen–Hotel–Flughafen
• 5 Übernachtungen mit Frühstück im 4-Sterne-Hotel «Maritim» Berlin
• 2 Abendessen in ausgewählten Restaurants (2. und 5. Tag)
• Ausflüge und Besichtigungen im gemeinsamen Programm
• Qualifizierte Reiseleitung

Preis:
Mit Weltwoche-Abo: Fr. 1680.–
Für Nichtabonnenten: Fr. 1980.–
Einzelzimmerzuschlag: Fr. 220.–

Buchung:
Reservieren Sie Ihr Arrangement über Telefon 091 752 35 20 oder per E-Mail an info@mondial-tours.ch

Veranstalter:
Mondial Tours MT SA
6600 Locarno

Ihr Light-Login-Zugang ist abgelaufen. Bitte machen Sie das Abonnement hier