Exklusives Leserangebot «Auszeit in Andermatt»

Gültig von 7. Januar bis 15. Februar und 2. April bis 19. Mai 2019.

Tiefverschneite Berghänge, wolkenloser Himmel und romantische Abende am knisternden Kaminfeuer: So sehen Traumferien in Andermatt aus. Gönnen Sie sich eine exklusive Auszeit im Herzen der Schweizer Alpen.

Die SkiArena Andermatt-Sedrun ist mit über 120 Pistenkilometern und 22 Skiliften das grösste Skigebiet der Zentralschweiz. Es erstreckt sich vom Gemsstock (2961 m ü. M.) über den Schneehüenerstock (2773 m ü. M.) und den Oberalppass bis ins bündnerische Sedrun-Disentis. Dank der Ost-West-Lage profitieren die zahlreichen Pisten, Loipen und Wanderwege von vielen Sonnenstunden.

Skifahren, Langlaufen, Schneeschuhwandern, Schlitteln, Eisklettern in Göschenen oder Schlittschuhlaufen auf dem Eisfeld in Andermatt – die Möglichkeiten für Spass und aktive Erholung sind grenzenlos. Und wenn Sie sich nach einem erlebnisreichen Tag so richtig entspannen wollen, finden Sie in den Gotthard Residences einen topmodernen Wellnessbereich mit Schwimmbad.

Ihre Ferienwohnung an der Piazza Gottardo im autofreien Andermatt Reuss verfügt über jeden Komfort, den Sie sich erträumen. Neben der Hotelbar und dem Restaurant im «Radisson Blu Hotel Reussen» kann Sie zudem das Restaurant «Biselli» mit einer Bäckerei und einem kleinen Shop mit allerlei Köstlichkeiten verwöhnen.


Nur für Weltwoche-Abonnenten:
«Auszeit in Andermatt»

Angebot 1:
2 Pers. für 2 Nächte: Fr. 640.– (statt Fr. 830.–)

Angebot 2:
2 Pers. für 6 Nächte: Fr. 1 970.– (statt Fr. 2 300.–)

Leistungen:
• Vollausgestattete 2,5-Zimmer-Wohnung
• Skipässe für 2 bzw. 6 Tage der SkiArena Andermatt-Sedrun
• Willkommensdrink im Restaurant «Biselli»
• Inkl. Parking, Bettwäsche, Endreinigung, WLAN und HD-TV

Buchung:
Reservieren Sie über Tel. 041 888 78 00 oder per E-Mail an reservation@andermatt-swissalps.ch. Bitte das Stichwort «Weltwoche» angeben.
Gültig von 7. Januar bis 15. Februar und 2. April bis 19. Mai 2019.

Veranstalter:
Andermatt Swiss Alps AG

Besten Dank für Ihr Interesse an der Weltwoche. Ihr kostenloser Zugang ist leider abgelaufen.

Wir freuen uns, wenn Sie weiterhin unsere Webseite besuchen oder sogar ein Abonnement lösen.

Profitieren Sie hier von einem einmaligen Angebot.