Leuenberger: Kesb geht auch nicht

Pfarrerssohn Blocher fordert eine Untersuchung gegen Pfarrerssohn Leuenberger. Wieder kreuzfalsch.

Ihr Light-Login-Zugang ist abgelaufen. Bitte machen Sie das Abonnement hier

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Kommentare

Markus Dancer

20.02.2021|14:49 Uhr

Bodenmann: Ich gehe mit Ihnen einig, der Leuenberger will sich nur wichtig machen. ABER betr. "die CH bezahlt immer" - das pfeifen die Spatzen seit mehr als 3 Jahrzehnten von allen einschlägigen Dächern! Da konnte Leuenberger, der Einfaltspinsel, auch nicht mehr viel kaputt machen. Auch Terroristenkreise sind wie Konzerne vernetzt u. tauschen intensiv Informationen aus! Der Grund, weshalb Schweizer weniger Opfer sind, ist der, dass unser Land als Ruheraum bei Terroristen beliebt ist, u. unsere "Behörden" gewöhnlich wegschauen! Von wegen "gescheiter" werden - Sie haben's auch nicht geschafft!

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Freitag
ab 6 Uhr 30.

Ihr Light-Login-Zugang ist abgelaufen. Bitte machen Sie das Abonnement hier