Tagebuch

Anmeldung

Bitte wählen Sie einen Anmeldevorgang, der Ihrem Status entspricht.

Für Abonnenten

Bitte geben Sie Ihre 7-stellige Kundennummer und Ihre PLZ ein.

(PLZ: Falls Sie im Ausland wohnen, nur die ersten vier Stellen)

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Kommentare

Hans Georg Lips

11.05.2021|16:14 Uhr

Maassen ist doch wieder ein gefundenes Fressen für die Politmediabande. Da können sich einige an ihm abarbeiten, die sonst nichts zu sagen haben, obwohl sie viel schreiben.

Max Kupferschmid

09.05.2021|17:59 Uhr

Herr Maassen ist ein Politiker von Rang, er hat viel riskiert und auch verloren. Aber seine Botschaft ist glaubhaft. Das stärkt unseren Kampfgeist. Seine Karriere könnte durchaus noch höher hinaus führen, so einen hellen Kopf in der CDU sucht man derzeit vergebens. Wer weiss? Auch Laschet schätze ich höher ein, als die Wegwerfmedien uns eintrichtern wollen. Da ist noch einiges Potenzial an Charakter und Verstand, man muss die Leute nur wählen. Das kann recht schnell gehen.

Werner Widmer

07.05.2021|14:54 Uhr

Er beschreibt, wie viele ihm zureden. Leider reden die nur. Es sind Schläfer im negativen Sinn. Sie erwachen erst, wenn es zu spät ist. Wenn 2 Meinungen herrschen und einer krakeelt, ist der andere ruhig, denn so gibt es keinen Streit. Was ist edler? Keinen Streit oder eine Auseinandersetzung mit Opfern? Beides ist unschön.

Brigitte Miller

06.05.2021|09:27 Uhr

Ein integerer Mann. Ob er es schafft, nicht untergebuttert zu werden von seiner Partei, sondern Positives zu erreichen, wir werden sehen. Ich wünsche es ihm.

Walter Moser

06.05.2021|03:16 Uhr

Ja, wenn man die Natur etwas kennt, weiss man wie die Welt funktioniert. Aber im Medientornado kann man die Orientierung total verlieren.

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Freitag
ab 6 Uhr 30.

Ihr Light-Login-Zugang ist abgelaufen. Bitte machen Sie das Abonnement hier