Kein Macher, ein Mitmacher

Anmeldung

Bitte wählen Sie einen Anmeldevorgang, der Ihrem Status entspricht.

Für Abonnenten

Bitte geben Sie Ihre neue 7-stellige Kundennummer und Ihre PLZ ein.

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Kommentare

Markus Spycher

18.02.2020|19:03 Uhr

@Selk. Machen Sie sich einmal über Güllenverschlauchung schlau. Ich habe vor Jahren in diesem Blatt einmal einen Link zu einer Abbildung eines entsprechenden Landwirtschaftsfahrzeuges gepostet - in der Hoffnung, eine prominente Person, die vor ihrem Jus-Studium eine Bauernlehre absolviert hat, könnte Nutzen daraus ziehen. Damals war ich in den WW-Foren noch mit dem Pseudonym "Knechtli" unterwegs.

Rainer Selk

17.02.2020|13:01 Uhr

@Spycher. Lesen Sie bitte mal Ihren Sch... Eintrag genau durch. Herrlich, nicht nur vegan verdreht.

Markus Spycher

17.02.2020|09:05 Uhr

"Warum ausgerechnet mit den Grünen, die eine vegetarische bis vegane Lebensweise predigen und so unsere Fleischproduktion ruinieren?". Ein Grund könnte sein, dass die 'Fleischproduzenten' mit dem, was die Tiere hinten ausscheiden, bevor sie als Steak auf unseren Tellern liegen, nicht mehr zurecht kommen. Ich bin weder Veganer noch Vegetarier, aber die Sch..., die die Tiere produzieren, ist im Grunde unsere eigene Sch... Da braucht es eine noch grünere Politik als unsere Bauern ohnehin pflegen.

Thomas Staub

15.02.2020|05:50 Uhr

Wenn sich der Bauernverband neu mit den Grünen zusammentun will, enttäuscht mich das als konservativer Leser natürlich auch, Herr Mörgeli. Aber machen sie sich keine Sorgen, wenn die "Fleischproduktion" ruiniert wird. Die Zeit der mörderischen Tierindustrie läuft so oder so ab, die Leute erwachen und wollen diese Grausamkeiten nicht mehr. Aber die Bauern werden immer Arbeit haben, denn wir alle wollen essen. Ob Steak oder Pasta, für alle Zeit werden unsere Bauern die Nahrungsmittel produzieren und damit ein gutes Auskommen haben. Es kommt gut.

Brigitte Miller

13.02.2020|17:47 Uhr

Wenn dem so ist, dass ( auch) Herr Ritter sich dem Zeitgeist beugt: ich muss sagen, das enttäuscht mich.

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag
ab 16 Uhr 30

Ihr Light-Login-Zugang ist abgelaufen. Bitte machen Sie das Abonnement hier