Sehnsucht nach dem Führer

Anmeldung

Bitte wählen Sie einen Anmeldevorgang, der Ihrem Status entspricht.

Für Abonnenten

Bitte geben Sie Ihre 7-stellige Kundennummer und Ihre PLZ ein.

(PLZ: Falls Sie im Ausland wohnen, nur die ersten vier Stellen)

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Kommentare

Bruno Mair

03.11.2020|16:04 Uhr

@Miller. Haben Sie eigentlich ausser Tychis und Achgut, nichts zu bieten? Nehmen Sie sich doch mal die Mühe und lesen die Kommentare auf Achgut. Tiefstes Niveau! So nebenbei … heute wurden in der Schweiz wieder 312 Corona-Patienten eingeliefert. Einfach zu viel für dieses Land. Das geht denen (bzw. auf Ihren DE-Info-Portalen) und ständig chronischen Corona-Verharmloser irgendwo vorbei!

Claudio Hammer

03.11.2020|12:17 Uhr

Selk: Nun die Mitte-Rechts-Regierung, die seit dem 1.3.2020, also seit Corona, an der Macht ist, kann von der guten Vorarbeit von 15 Jahren der linken Frente Amplio profitieren, die das Gesundheitswesen nach Kuba zum vermutlich besten in Lateinamerika ausgebaut hat. Mit 9% des Staatshaushaltes wurde auch 2-3x so viel für Gesundheit aufgewendet wie sonst in Südamerika, aber das zahlt sich jetzt voll aus. Die Bevölkerung macht gut mit (Sie würden vermutlich dem "Obrigkeitsgläubigkeit" sagen), aber ich sehe auch sehr viel Eigenverantwortung. Auch die Mitte-Rechtsregierung macht das erfreulich gut!

Hans Georg Lips

03.11.2020|11:25 Uhr

@Beglinger: Im Gegenteil. Wir müssen Köppel dafür danken, dass er eine so klare Position gegen Staatswillkür einnimmt. Das merkten inzwischen auch die Auguren der NZZ. Deren Artikel von Prof. Reiner Eichenberger, einem der wenigen unabhängigen Geister unserer "gestreamlineten" Hochschulen, ist mehr als lesenswert. Sie rufen nach einer Instanz, die Gegenrede hält, statt immer karrieresüchtig orientiert, dem BR nachplappert.

Rainer Selk

03.11.2020|08:38 Uhr

@Hammer. Hurra, wir leben noch, ausserhalb von 'Camps'. Hier werden erneut Tönnies + ex Berliner BLM Demo Zahlen herum gereicht, die weder Kranke, noch Tote zeigten. Rechnet man die Schauerzahlen zusammen, wäre vermutlich halb Europa menschenleer. M. a. W. + zum wiederholten Mal: gem. RKI + Drosten: C19 ist eine Grippe, sonst nichts, die bei Äteren mit Vorerkrankungen ab ca. 80 Jahren zum Ableben führen kann. Ihr leeres URU wurde früher wohl auch aztekisch 'ausgeräumt'? 'Prüfen' Sie weiter, aber bleiben Sie gesund. Für Jammeriadlat B. Mair sehe ich das weniger hoffnungsvoll.

Brigitte Miller

03.11.2020|08:24 Uhr

Sachkenntnis und Vernunft: "Corona macht Panikpolitik im Zeitraffer überprüfbar" achgut.

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Freitag
ab 6 Uhr 30.

Ihr Light-Login-Zugang ist abgelaufen. Bitte machen Sie das Abonnement hier