Neuer Deal mit Erdogan

Die grosse Migrationskrise bleibt aus, weil die EU von Ungarn und Italien gelernt hat, wie man Grenzen schützt. Dennoch werden die Europäer Erdogan geben, was er will.

Anmeldung

Bitte wählen Sie einen Anmeldevorgang, der Ihrem Status entspricht.

Für Abonnenten

Bitte geben Sie Ihre neue 7-stellige Kundennummer und Ihre PLZ ein.

Kommentare

Rainer Selk

21.03.2020|10:28 Uhr

@Sperdin. Um das zu erkennen, braucht man keinen Wimmer, der vor Tagen behauptete, in der CH fahren bereits Schützenpanzer herum. Jene fuhren zur Fuhrparkbewegung immer wieder mal herum. Es sind ganz andere Dinge in 'Defender Bewegung'. Davon hört man von Wimmer nichts. So oder so wird Merkel 'umgebaut', denn die 'Baumeister' werden ihr die 'Leviten' lesen.

Ingeborg Sperdin

20.03.2020|17:08 Uhr

"Der von der BK Merkel betriebene Umbau zugunsten einer neuen Ordnung der Nicht-Regierungsorganisationen dürfte eine offene Diskussion nach Ende der Todesseuche nicht überstehen. Darum werden sie allerdings kämpfen und notfalls so viele Menschen nach Deutschland verbringen, dass demokratische Prozesse de facto deshalb unterbleiben müssen, weil sonst die öffentliche Ordnung nicht mehr rudimentär garantiert werden kann. Die Migration ist die innerstaatliche Voraussetzung für die Globalisierung u. beides zusammen ist unter den heutigen Umständen das Ende der grundgesetzlichen Freiheit". W. Wimmer

Rainer Selk

19.03.2020|11:26 Uhr

Kommt dazu, dass Erdogan in den letzten Tagen angebl. 1000 sende Türken aus der BRD zurück gerufen hat. Man muss man sich fragen, was da unter dem Radar von 'Corona' vor geht. BRD / Österr. usw. 'Polizisten' an der GR/TÜ Grenze! Kampfjetüberflug jener Zone durch die TÜ! Und die EU 'regt an'! Huch? Frau v.d. Leyen fehtl das Taft im Haar + die EU ist nicht einig, wie Kurz gestern eingestand. Grenzschliessungen usw. sind schenkonform, wie es die EU darlegt, nanu? Der EU Laden ist dabei, auseinander zu knallen. BKM phraselt dräunend + labernd per Kanzleransprache am TV. InstR erledigt sich selbst.

Brigitte Miller

19.03.2020|09:47 Uhr

Dass von der Leyen das allein gelassene Griechenland ans eigene Revers steckt, ist ein schlechter Witz, die EU versagt.

Rainer Selk

19.03.2020|07:57 Uhr

BRD A' Minister Maas holt 100 000 Ferien BRD ler weltweit per Jet nach Hause. Aus Nächstenliebe oder weil andere Länder das BKM Erdogan Rezept: Menschen vs. Geld ausprobieren könnten? Fürchtet er eine weltweite Erpressung ? Warum 'solidarisch' nicht andere EU ler mitnehmen oder 50% EU ler + 50 % Asylanten für die BRD Welt-Erlösungsidee? Die BRD/EU fordert zudem Geld für Itlib + die EU will JETZT (Lachsalve) gemeinsam EU Ausschreibungen für Masken lancieren. V. d. Leyens 'Gurken-Gesichtsmasken', während Austria Kurz die mangelnde EU Solidarität beklagt? EU weiter intelektuell am Zerbröseln.

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag
ab 16 Uhr 30

Ihr Light-Login-Zugang ist abgelaufen. Bitte machen Sie das Abonnement hier