Was uns die Klimapolitik kostet

Anmeldung

Bitte wählen Sie einen Anmeldevorgang, der Ihrem Status entspricht.

Für Abonnenten

Bitte geben Sie Ihre neue 7-stellige Kundennummer und Ihre PLZ ein.

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Lesen Sie auch

Digitalisierung des Eigentums

An der Kryptowährung Bitcoin scheiden sich die Geister. Die technologi...

Von Simon Zwahlen

Tulpen und Rosen

Auch gleichgeschlechtliche Paare sollen heiraten dürfen. Doch die Ehe ...

Von Peter Keller
Jetzt anmelden & lesen

Kommentare

Rainer Selk

27.02.2019|09:23 Uhr

@Michael Hartmann. '..Verzicht kostet nix..' -> ebenso anmassend! Alles ist möglich, nichts ist fix! JUSOS glauben offenbar, Gritli-Gott' spielen' zu müssen. Nette Unterhaltung, aber kaum hilfreich, Hartmann, wie immer.

Michael Hartmann

26.02.2019|07:27 Uhr

Verzicht kostet nix.

Rainer Selk

25.02.2019|09:39 Uhr

@Sauvain. Es ist nicht möglich, verlässliche ökonomische Prognosen für >6 Monate anzustellen. Hier massen sich 'Fachleute' Massnahmen für die nächsten 30-40 Jahre an vs. Untergangsszenarien oder Weltbrannd ? Dabei wären einige Massnahmen einfach um- /durchzusetzen. Dazu gehörte aber ein Masterplan der 'Klimatreiber', also was genau verschlechtert das K. Bereits da wid es 'geistlich kriminell', also sachliche Antworten vs Rassismus vs emotionelle Greta-Klia-Theologie-Sprüche? Bei der Deutschen 'Umwelthilfe', da werden sie geholfen! Wäre es nicht so dieselernst, es wäre zum totlachen!!!

René Sauvain

20.02.2019|22:34 Uhr

Solche Entscheidungen Politikern und Grosskapitalisten zu überlassen ist nicht nur blamabel sondern ein Verbrechen am Bürger. Alle diese Berechnungen sind falsch und können zum heutigen Zeitpunkt nicht mal schätzungsweise korrekt gerechnet werden, denn je länger man wartet, sich der Angelegenheit ernsthaft anzunehmen, sind die Stellen gesichert und solange mit Personen gearbeitet wird welche die Fähigkeiten nicht mitbringen wird es so weitergehen. Der Bürger zahlt bis er es satt hat, Profiteure zu bezahlen und sich weiterhin auch in anderen Angelegenheiten über den Tisch ziehen zulassen!

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag
ab 16 Uhr 30

Ihr Light-Login-Zugang ist abgelaufen. Bitte machen Sie das Abonnement hier