Der wahre Zwingli

Huldrych Zwingli (1484–1531) war anders als der gegenwärtige Titelheld im Kino. Was machte den Zürcher Reformator aus?

Anmeldung

Bitte wählen Sie einen Anmeldevorgang, der Ihrem Status entspricht.

Für Abonnenten

Bitte geben Sie Ihre neue 7-stellige Kundennummer und Ihre PLZ ein.

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Lesen Sie auch

Zaunkönige und Klagemaurer

Amoralisch, nutzlos, menschenverachtend: Trumps Feinde schiessen mit grobem...

Von Urs Gehriger
Jetzt anmelden & lesen

Hölle im Paradies

Leichtfüssig, amüsant, lehrreich: Andrea Camilleri taucht mit sei...

Von Pia Reinacher
Jetzt anmelden & lesen

Kommentare

Hans Georg Lips

11.02.2019|13:01 Uhr

Es ist gut, dass wir gegen die Geschichtsfälscher einen Mörgeli haben.

Christian Bänninger-Reikert

07.02.2019|19:00 Uhr

Der Dürer-Zwingli gleicht meinem Gärtner, einem kräftigen Naturburschen, für den einen Baum auszureissen wahrscheinlich keine unmachbare Sache darstellte, während der Asper-Zwingli bereits deutliche Symptome eines Rhinophyms aufzuweisen scheint. Stellen die jetzt den "wahren" Zwingli dar? Niemand weiss es; dieser pseudovirile 1.90m-Simonitschek-Zwingli tut es jedenfalls mit Sicherheit nicht.

Hans Georg Lips

07.02.2019|08:48 Uhr

Brillant.Kein lauwarmes Süppchen.Erstaunlich aber, dass es nicht ein links-roter Protestfilm gegen die Geldgeber, uns, geworden ist. Immerhin.

Hans Georg Lips

06.02.2019|19:32 Uhr

Brillant Dr.Mörgeli.

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag
ab 16 Uhr 30

Ihr Light-Login-Zugang ist abgelaufen. Bitte machen Sie das Abonnement hier