Brautmonster

Besten Dank für Ihr Interesse an der Weltwoche. Ihr kostenloser Zugang ist leider abgelaufen.

Wir freuen uns, wenn Sie weiterhin unsere Webseite besuchen oder sogar ein Abonnement lösen.

Profitieren Sie hier von einem einmaligen Angebot.

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Lesen Sie auch

Unerwünschte Jüdin

Die Schweiz hatte für sie etwas von einem Paradies – das Land wo...

Von Gerd Leo Kuck
Jetzt anmelden & lesen

Kommentare

Walter Mittelholzer

10.02.2019|10:35 Uhr

Die Fortsetzung dieser Realsatire, Scheidung 2023.

Inge Vetsch

09.02.2019|17:40 Uhr

Perfekter Titel für eine exzellente Kolumne :)

Markus Spycher

07.02.2019|11:01 Uhr

Unsere Gesellschaftskolummnistinnen offenbaren in dieser Heft-Ausgabe einen bemerkenswert weiten Erwartungshorizont beim weiblichen Geschlecht. Aber wir Männer tragen's mit Fassung. Obgleich: unsere Ansprüche bezüglich Heilige und Hure sind da nur Pippifax. Die Frauen haben es ja auch nicht leicht: Als Mädchen werden sie gezähmt, um später als Frauen wieder wild gemacht zu werden.

Ursi Zweifel

07.02.2019|09:18 Uhr

Sich für später vorzubereiten, ist auch das Thema zahlreicher Eltern; dass das Leben aber jetzt geschieht, merken die meisten später oder nie. "And then one day you find ten years have got behind you.No one told you when to run, you missed the starting gun.PF, DSOTM, 1973oder noch vielsagender:Strangers passing in the streetBy chance two separate glances meetAnd I am you and what I see is mePF Meddle / Echoes 1Schumacher alles (schon wieder) auf den Punkt gebracht; ich liebe Sie und Ihre Zeilen. Herzlichst

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag
ab 16 Uhr 30

Besten Dank für Ihr Interesse an der Weltwoche. Ihr kostenloser Zugang ist leider abgelaufen.

Wir freuen uns, wenn Sie weiterhin unsere Webseite besuchen oder sogar ein Abonnement lösen.

Profitieren Sie hier von einem einmaligen Angebot.