Miteinander verkehren

Ihr Light-Login-Zugang ist abgelaufen. Bitte machen Sie das Abonnement hier

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Lesen Sie auch

Softie-Kultur

Universitäten sind heute, so scheint’s, Treffpunkte für wen...

Von Tamara Wernli

Kommentare

Rainer Selk

07.11.2019|08:33 Uhr

Gegenstück zu der 'Samariterin' ist die Story des 'barmherzigen Samariters' vs einem Ausgeraubten. Das wird heute schuldbeladen sozialistisch verklebt zur Spendierhose hoch gejubelt. Aber WEM hat Christus dieses Bild aufgezeigt? Pharisäern und Schriftgelehrten, als hochfahren und rechthaberisch bekannt. Paulus spricht in Galater 5, 13 ff von der 'Freiheit', wo er u. a. sagt: '... lasst uns nicht in eitler Ehre geizig sein, einander zu entrüsten und zu hassen...'. Was Pfarrer 'nicht mag', ist seine banale persönliche Sache. Aber warum schrumpfen Kirchen? Vielleicht wegen 'Dämönchen' auf Kanzeln?

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag
ab 16 Uhr 30

Ihr Light-Login-Zugang ist abgelaufen. Bitte machen Sie das Abonnement hier