Stille Tage auf Sankt HelenaStille Tage auf Sankt Helena

Hier lebt das älteste Landtier der Welt, hier verbrachte Napoleon seinen Lebensabend. Regiert wird Sankt Helena, dieses wundersame Paradies im Südatlantik, von Philip Rushbrook als Stellvertreter der britischen Königin. Bei Tee und Gebäck erzählt er von seiner grössten Sorge.Hier lebt das älteste Landtier der Welt, hier verbrachte Napoleon seinen Lebensabend. Regiert wird Sankt Helena, dieses wundersame Paradies im Südatlantik, von Philip Rushbrook als Stellvertreter der britischen Königin. Bei Tee und Gebäck erzählt er von seiner grössten Sorge.

Anmeldung

Bitte wählen Sie einen Anmeldevorgang, der Ihrem Status entspricht.

Für Abonnenten

Bitte geben Sie Ihre neue 7-stellige Kundennummer und Ihre PLZ ein.

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Lesen Sie auch

Wie links ist Google?

Der Internet-Gigant gibt sich als Garant der Meinungsfreiheit. In Wahrheit ...

Von Florian Schwab und Doriano Strologo (Illustration)

Kommentare

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag
ab 16 Uhr 30

Ihr Light-Login-Zugang ist abgelaufen. Bitte machen Sie das Abonnement hier