“Never forget who you are”

Tidjane Thiam has been successfully managing the big bank Credit Suisse for four years. His life is a fascinating story of colonialism, independence, civil war and achievement in a world full of prejudice. Here, he talks in detail for the first time about how this shaped him.

Anmeldung

Bitte wählen Sie einen Anmeldevorgang, der Ihrem Status entspricht.

Für Abonnenten

Bitte geben Sie Ihre neue 7-stellige Kundennummer und Ihre PLZ ein.

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Lesen Sie auch

Die Genferei ist tot

Jedes Jahr vergeben Journalisten den «Prix Genferei». Sie verni...

Von Jürg Altwegg
Jetzt anmelden & lesen

Kommentare

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag
ab 16 Uhr 30

Ihr Light-Login-Zugang ist abgelaufen. Bitte machen Sie das Abonnement hier