Wissenschaft

Ihr Light-Login-Zugang ist abgelaufen. Bitte machen Sie das Abonnement hier

Lesen Sie auch

Egomonster Klimaanlage

Wer die Klimaanlage als «sexistisch» verteufelt, hat eindeutig ...

Von Tamara Wernli

«Dann gibt er wenigstens Ruhe»

Die Badis seien während Hitzewellen ein besonders aggressives Pflaster...

Von Roman Zeller
Jetzt anmelden & lesen

Kommentare

Thomas Staub

24.07.2019|02:43 Uhr

Zitat: "Ist es moralisch vertretbar, einem Veganer einen Schimmelpilz zu verabreichen? Der Pilz ist biologisch gesehen keine Pflanze." -- Es geht um Penizilin. Mein lieber Herr Thiel, bitte lesen Sie sich ein. Eine weitverbreitete und akzeptierte Definition ist die folgende: Veganismus ist eine Lebensweise, welche so weit als möglich und auch praktisch durchführbar versucht, alle möglichen Ausbeutungen und Grausamkeiten gegenüber Tieren zu vermeiden. Wichtig sind dabei die Terme "so weit als möglich" und "Tiere". Nichts davon trifft auf ihre Schimmelpilze zu.

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag
ab 16 Uhr 30

Ihr Light-Login-Zugang ist abgelaufen. Bitte machen Sie das Abonnement hier