Fünf vor zwölf

Und täglich dräut die Klimakatastrophe – seit nun mehr fünfzig Jahren. Die schrillsten Prognosen sind jetzt in kompakter Form nachzulesen.

Anmeldung

Bitte wählen Sie einen Anmeldevorgang, der Ihrem Status entspricht.

Für Abonnenten

Bitte geben Sie Ihre neue 7-stellige Kundennummer und Ihre PLZ ein.

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Lesen Sie auch

Wie man mich zum Klimaleugner machte

Es gibt aufgrund der Klimaerwärmung nicht mehr Naturkatastrophen: Wege...

Von Roger Pielke

Aufstand der Erb-Linken

In Zürich tobt ein Kampf um das Kulturhaus «Kosmos». Die F...

Von Rico Bandle
Jetzt anmelden & lesen

Kommentare

Hans Georg Lips

16.07.2019|16:16 Uhr

Tyler Durden: Finnish-Japanese Scientists"If we pay attention to the fact (Impact of Clouds on Climate) that only a small part of the increased C02 concentration is anthropogenic climate Change does not exist in practice" the researchers conclude. IPCC ist wrong and overstates man-made influence by 1000% ... Die Eisbärfalle ist gut.

Hans Georg Lips

16.07.2019|08:00 Uhr

Heute lese ich:"Bombshell Claim: Scientists Find "Man-made Climate Change Doesn't Exist in Practice"(Finland).

Juerg von Burg

11.07.2019|15:54 Uhr

Habe schon eine Eisbärfalle aufgestellt ;-)

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag
ab 16 Uhr 30

Ihr Light-Login-Zugang ist abgelaufen. Bitte machen Sie das Abonnement hier