Wendehals Biden

Der demokratische Präsidentschaftskandidat ändert seine Meinung.

Anmeldung

Bitte wählen Sie einen Anmeldevorgang, der Ihrem Status entspricht.

Für Abonnenten

Bitte geben Sie Ihre neue 7-stellige Kundennummer und Ihre PLZ ein.

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Lesen Sie auch

Ränkespiel um Bundesrichter

Die zuständige Parlamentskommission empfiehlt eine CVP-Frau als Bundes...

Von Philipp Gut
Jetzt anmelden & lesen

Kommentare

Michael Hartmann

17.06.2019|16:13 Uhr

Sagt die Foxnewsgläubige die alle drei Tage irgendwelche Aussagen Trumps relativieren muss, 'der Präsident hat eigentlich gemeint...'. Die Lügenbarone aus der Administration müssen alle paar Monate ersetzt werden, weil sie ihre Glaubwürdigkeit verlieren und von niemandem mehr ernst genommen werden können. So wie jetzt in der Iran Frage: Es kann das schlimmste bevorstehen, aber niemand kann sich auf die Aussagen des White House verlassen. Lügen, Lügen, Lügen. Und Amy regt sich auf über einen alten Mann, der die jungen Wähler noch gewinnen muss.

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag
ab 16 Uhr 30

Ihr Light-Login-Zugang ist abgelaufen. Bitte machen Sie das Abonnement hier