Steiner, Giroud, Leuthard, Leuenberger, Villiger, Deiss, Rösti, Frey, Giezendanner, Silberschmidt, Cecchini, Schwabe, Wolff, Trump, Bannon

Anmeldung

Bitte wählen Sie einen Anmeldevorgang, der Ihrem Status entspricht.

Für Abonnenten

Bitte geben Sie Ihre neue 7-stellige Kundennummer und Ihre PLZ ein.

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Kommentare

Franz-J. Schulte

06.06.2019|20:34 Uhr

Die Klimapanik hat die SVP-Elite Rösti, Frey & Giezendanner erfasst: H2-Autos nutzen Wasserstoff als Stromquelle für Elektroantrieb. Bereits 2003 wurde in Island ein Grossversuch mit Brennstoffzellen-Bussen gestartet. Island ist ein ideales Testfeld für die Erprobung der H2-Technologie, insgesamt 6 Tankstellen könnten die Ringstrasse um die Insel versorgen, der benötigte Strom könnte aus den Energiequellen Wasserkraft und Erdwärme bezogen werden. Das Projekt wurde 2013 eingestellt. Frey will den durchschnittlichen CO2-Ausstoss seiner Flotte schönen, Giezendanner möchte Treibstoffzoll sparen.

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag
ab 16 Uhr 30

Ihr Light-Login-Zugang ist abgelaufen. Bitte machen Sie das Abonnement hier