Wenn uns Männer nachpfeifen

Frauenstreik? Das klingt altbacken. Geht das uns 20-Jährige überhaupt etwas an?

Anmeldung

Bitte wählen Sie einen Anmeldevorgang, der Ihrem Status entspricht.

Für Abonnenten

Bitte geben Sie Ihre neue 7-stellige Kundennummer und Ihre PLZ ein.

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Kommentare

Inge Vetsch

09.06.2019|14:36 Uhr

@ Brigitte Miller: sehr richtig. Ausserdem: die krassesten Feministen sind wohl jene, denen keine Männer (mehr) nachpfeifen oder die sowas als Bedrohung ihrer Frauenwürde auffassen.

Brigitte Miller

09.06.2019|09:14 Uhr

"Wenn uns Männer nachpfeifen". Früher war das als Kompliment zu verstehen. Ob es gelingen wird, Frauen und Männer ganz und gar gleich zu machen?Denn mit Gleich-"Stellung" hat das nichts zu tun. Gleichstellung ist erstrebenswert, Gleichmacherei nicht.

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag
ab 16 Uhr 30

Ihr Light-Login-Zugang ist abgelaufen. Bitte machen Sie das Abonnement hier