«Schweizer geben sich nie mit dem Zweitbesten zufrieden»

Der amerikanische Aussenminister Mike Pompeo will sicherstellen, dass ein Freihandelsabkommen zwischen der Schweiz und den USA Priorität hat. Im Interview warnt er die Schweiz vor Sicherheitsrisiken beim Handel mit China. Und er sichert dem iranischen Volk die Unterstützung zu.

Ihr Light-Login-Zugang ist abgelaufen. Bitte machen Sie das Abonnement hier

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Lesen Sie auch

Modern Times

Ein neuer Porsche 911 ist wie ein neues Album von Bob Dylan. Ein ewiger Kla...

Von David Schnapp

Kampf um Glanz und Gloria

Statt zu regieren, zelebriert der Bundesrat das Regierungschaos. «Jed...

Von Hubert Mooser
Jetzt anmelden & lesen

Kommentare

Patrick Achermann

06.06.2019|17:48 Uhr

Geistesgeschichtlich steht die Schweiz den USA näher als der EU. Die erste Bundesverfassung, als Europa noch aufgeteilt war in Kaiser-/Königreiche und Fürstentümer, war stark beeinflusst von der amerikanischen Verfassung. Eher noch würde die Schweiz der 51 Bundesstaat der USA als das 29. Mitglied der EU.

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag
ab 16 Uhr 30

Ihr Light-Login-Zugang ist abgelaufen. Bitte machen Sie das Abonnement hier