Ein akademischer Streik

Wer genau alles am Frauenstreik teilnehmen wird, kann niemand voraussagen. Es gibt aber Indizien dafür, dass es vor allem eine akademische Elite mit sitzenden Tätigkeiten sein wird.

Ihr Light-Login-Zugang ist abgelaufen. Bitte machen Sie das Abonnement hier

Lesen Sie auch

Bärfuss in Hochform

Eine neue Sektion der SP will den EU-Beitritt der Schweiz forcieren. Am Gr&...

Von Rico Bandle
Jetzt anmelden & lesen

Die Schlachten sind gewonnen

Die Frauenemanzipation ist die grösste Freiheitsbewegung der Geschicht...

Von Katharina Fontana

Kommentare

Michael Wäckerlin

12.06.2019|16:27 Uhr

Eine vernünftige Universität würde «streikende» Studierende schlicht exmatrikulieren und hinauswerfen.

Markus Spycher

06.06.2019|22:24 Uhr

Bitte die Begriffe "Hochschule" und "Universität" sauber auseinanderhalten. Die im Artikel erwähnten Frauen sind wohl grösstenteils aktive oder ehemalige Studierende an historisch-philosophischen Fakultäten von Unis (vergl. 'universal'). Eventuell noch Juristinnen. Absolventinnen von (Fach)Hochschulen wie z.B. St. Gallen oder ETHZ sind sicher seltener an Streiks anzutreffen.

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag
ab 16 Uhr 30

Ihr Light-Login-Zugang ist abgelaufen. Bitte machen Sie das Abonnement hier