Auf der richtigen Seite

Europa erlebt einen fulminanten Aufbruch. Diese neue Welt polarisiert. Aber meine Güte, es ist aufregend, wie beim Roulette, wo ungeheure Gewinne winken!

Anmeldung

Bitte wählen Sie einen Anmeldevorgang, der Ihrem Status entspricht.

Für Abonnenten

Bitte geben Sie Ihre neue 7-stellige Kundennummer und Ihre PLZ ein.

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Lesen Sie auch

Gina-Lisa sagt nein

Nach der Kölner Silvesternacht hat Deutschland sein Sexualstrafrecht v...

Von Gisela Friedrichsen
Jetzt anmelden & lesen

Ochs und Esel

Die EU weiss nicht mehr so recht, was sie sein soll. Das ist eine gute Nach...

Von Erik Ebneter
Jetzt anmelden & lesen

Kommentare

Rainer Selk

01.06.2019|09:29 Uhr

@ Hartmann. Wenn das so ist, wie Sie sagen, warum dann Ihr Eintrag? Im Ernst, glauben Sie wirklich Ihre eigene Aussage? Waren Sie mal längere Zeit in GB? Vermutlich nicht, denn, padron, JUSOS sind digital Ohren verstopft unterwegs. Die GBs haben weiter sehr viel zu sagen, was sich rasch zeigen wird. Ob allerdings Hr. Corbyn noch dabei ist, das bleibt wirklich offen.

Juerg von Burg

31.05.2019|14:53 Uhr

Hätte ja Lust die RLL (Revolutionäre Liberale Liga ;-) ) zu gründen, alleine mein Alter ist mir im Wege. Schaffen wir doch die Berufspolitiker ab, viel wäre gewonnen (ausführlich von mir erklärt in http;//blog.jvbc.ch)

Michael Hartmann

31.05.2019|12:54 Uhr

GB hat ja eh nix mehr zu sagen. Warum also die Anteilnahme?

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag
ab 16 Uhr 30

Ihr Light-Login-Zugang ist abgelaufen. Bitte machen Sie das Abonnement hier