Wasserdampf

Arbeitsteilung à la Maas.

Anmeldung

Bitte wählen Sie einen Anmeldevorgang, der Ihrem Status entspricht.

Für Abonnenten

Bitte geben Sie Ihre neue 7-stellige Kundennummer und Ihre PLZ ein.

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Lesen Sie auch

Wetterschmöckers Gespür fürs Klima

Martin Horat sei ein «Klimaleugner» und gehöre aus den Med...

Von Roman Zeller und Hervé Le Cunff (Bild)
Jetzt anmelden & lesen

Kommentare

Rainer Selk

18.05.2019|09:22 Uhr

@Sauvain. Bitte die Vita von Hr. Maas anschauen. 'Rückrat' sucht man da vergeblich. Gutmachung: 'Entschuldigungen' (bei/an wen oder für was) sind in den letzten Jahren allgemein zu einer unwahrhaften Farce geworden. Hr. Maas ist Politiker + benützt das Wissen um Auschwitz als Motivation für seinen Job -> Wahrhaftig oder egoistisch durchtrieben? Apropos: Merkel ist kein Haar 'stringenter' mit ihren vollmundigen Versprechungen in Richtung Israel. Schauderhaft.

René Sauvain

16.05.2019|13:38 Uhr

Deutschland tut das, was sie seit Jahren tun. Man tut so, als beschütze man Israel, (übrigens andere Länder auch), solange was zu holen ist. Diese Unschuldsmiene habe ich so was von satt (Merkelsche Lehre)! Es gibt weder eine Gutmachung noch Entschuldigung nach der Ermordung von Millionen Juden! ... und Sie Hr. Maas zeigen Sie Rückgrat, habe Sie anfänglich Merkel unabhängiger eingestuft!

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag
ab 16 Uhr 30

Ihr Light-Login-Zugang ist abgelaufen. Bitte machen Sie das Abonnement hier