Chinas Schandmal

Vor dreissig Jahren hat die chinesische Führung unter Deng Xiaoping die Studentenbewegung niedergewalzt. Die Partei sitzt heute fest im Sattel. Das Massaker bleibt ein ungesühnter Frevel.

Anmeldung

Bitte wählen Sie einen Anmeldevorgang, der Ihrem Status entspricht.

Für Abonnenten

Bitte geben Sie Ihre neue 7-stellige Kundennummer und Ihre PLZ ein.

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Lesen Sie auch

Game of Thrones

Clap de fin d’une série télévisée grandio...

De Roger Köppel

Kommentare

Urs Hagen-Küng

17.05.2019|17:50 Uhr

Gegenfrage: USA gegründet vor 239 Jahren, davon 222 im Krieg (93%). Darüber schreiben wenige. Aehnliches Thema: Warum immer die Juden-Frage, kann man nicht einmal aufhören damit? Es macht nur Aggressionen bei bestimmten Leuten, würde man mal aufhören, würde sich das auch legen.

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag
ab 16 Uhr 30

Ihr Light-Login-Zugang ist abgelaufen. Bitte machen Sie das Abonnement hier