Komplott gegen Blatter?

Bundesanwalt Michael Lauber steht wegen eines verschwiegenen Geheimtreffens mit Fifa-Präsident Gianni Infantino mit dem Rücken zur Wand. War die Aktion gegen Infantino-Vorgänger Joseph Blatter gerichtet?

Anmeldung

Bitte wählen Sie einen Anmeldevorgang, der Ihrem Status entspricht.

Für Abonnenten

Bitte geben Sie Ihre neue 7-stellige Kundennummer und Ihre PLZ ein.

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Lesen Sie auch

Ein Zürcher in New York

Der Schweizer Philippe Jordan dirigiert an der New Yorker «Met»...

Von Hildegard Schwaninger
Jetzt anmelden & lesen

Trockene Hände

Der neue Aston Martin Vantage ist schön, schnell und exklusiv – ...

Von David Schnapp
Jetzt anmelden & lesen

Kommentare

Werner Widmer

03.05.2019|16:47 Uhr

Nach Jahren wird sich zeigen, dass der Angriff auf Blatter allen schadete und ausser einigen Juristen, alle drauflegten. Aber es gab Zeilengeld.

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag
ab 16 Uhr 30

Ihr Light-Login-Zugang ist abgelaufen. Bitte machen Sie das Abonnement hier