Nicht einmal das Weib ist weiblich

Er ist der grösste Sprachkritiker Deutschlands. Jetzt, mit 93 Jahren, ruft Wolf Schneider auf zum Widerstand gegen den «Gender-Unfug». 60 000 Leute unterstützen ihn. Zu Besuch bei einem unermüdlichen Kämpfer für schönes und lesbares Deutsch.

Anmeldung

Bitte wählen Sie einen Anmeldevorgang, der Ihrem Status entspricht.

Für Abonnenten

Bitte geben Sie Ihre neue 7-stellige Kundennummer und Ihre PLZ ein.

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Kommentare

Inge Vetsch

02.04.2019|12:37 Uhr

Der Mann ist genial. Bravo!

Yvonne Flückiger

28.03.2019|23:43 Uhr

Als Frau und "Altfeministin" muss ich sagen, der Mann hat Recht.

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag
ab 16 Uhr 30

Ihr Light-Login-Zugang ist abgelaufen. Bitte machen Sie das Abonnement hier