Der Teufel wird zum Hoffnungsträger

Arbeitslosigkeit, Bankenkrise und illegale Migration: Italien präsentiert sich in einer bedenklichenVerfassung. Ausgerechnet Silvio Berlusconi soll jetzt bei den Regierungswahlen am 4. März den Aufstieg der europafeindlichen Populisten verhindern.

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Lesen Sie auch

Schlangengrube

Optimismus aus tiefer Verzweiflung....

Von Henryk M. Broder
Jetzt anmelden & lesen

Helfer ohne Grenzen

Der Sex-Skandal um britische Hilfsorganisationen zieht weiter Kreise. Jetzt...

Von James Delingpole
Jetzt anmelden & lesen

Kommentare

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag
ab 16 Uhr 30