Deal oder kein Deal

Hörnlihütten-Zauber: Der Walliser Staatsrat bekommt die Markenrechte an «Sion 2026».

Anmeldung

Bitte wählen Sie einen Anmeldevorgang, der Ihrem Status entspricht.

Für Komplett-Abonnenten

Bitte geben Sie Ihre neue 7-stellige Kundennummer und Ihre PLZ ein.

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Lesen Sie auch

Jenseits von «No Billag» und SRG

Die Bereitstellung von wertvollen Informationen ist so teuer, dass man auf ...

Von Reiner Eichenberger und Mark Schelker
Jetzt anmelden & lesen

Der Lack ist ab

Im Stahlhagel der Kritik statt im Scheinwerferlicht des Erfolgs: Bundesr&au...

Von Christoph Mörgeli
Jetzt anmelden & lesen

Kommentare

Martin W.

20.02.2018|11:46 Uhr

Dass sich Zurbriggen mit CC ablichten lässt, spricht eine klare Charakter-Frage; dass Darbellay das Gleiche tut, spricht ebenfalls für seine Kompetenz, sein Feingefühl, seine Eignungen und Voraussetzungen KEIN Vorbild zu sein; aber gäll, im Wallis ist eben alles etwas anders; solange Olympia nicht in den bestehenden Infrastrukturen realisiert wird, müssen wir da nicht mehr mitmachen; gescheiter die Alten und die AHV besser finanzieren und die Sozial-Leistungen der Gemeinden gegenüber Ausländern stoppen: SWITZERLAND UND SWISS FIRST, bitte d.h. die Steuerzahler first bitte, CC Abtreten sofort

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag
ab 16 Uhr 30

Besten Dank für Ihr Interesse an der Weltwoche. Ihr kostenloser Zugang ist leider abgelaufen.

Wir freuen uns, wenn Sie weiterhin unsere Webseite besuchen oder sogar ein Abonnement lösen.

Profitieren Sie hier von einem einmaligen Angebot.