Satanische Verslein

Österreich befindet sich seit Wochen im politischen Ausnahmezustand, die rechte Regierung steht unter Nazi-Verdacht. Den Anstoss gaben alte Sauf- und Wehrmachtslieder aus einem Gesangsbuch. Hinter der Affäre verbirgt sich ein schmutziger Wahlkampf.

Anmeldung

Bitte wählen Sie einen Anmeldevorgang, der Ihrem Status entspricht.

Für Abonnenten

Bitte geben Sie Ihre neue 7-stellige Kundennummer und Ihre PLZ ein.

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Kommentare

Rolf Kielholz

10.02.2018|12:43 Uhr

Zur Erinnerung für alle, die an Gedächtnisschwund leiden, insbesondere linke Medienleute: in den 70-er Jahren regierte das Genosse/Idol Kreisky, nachdem er die absolute Mehrheit verloren hatte, mit einer Minderheitsregierung mit der offiziellen Unterstützung der FPÖ. Diese wurde geleitet von Parteiobmann Friedrich Peter, bekannter + bekennender Ex-SS-Sturmbannführer. In der 80-ern folgten echte SPÖ/FPÖ-Koalitions-Regierungen während vier Jahren unter den Bundeskanzlern Sinowatz und Vranitzky: noch Fragen....?

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag
ab 16 Uhr 30

Ihr Light-Login-Zugang ist abgelaufen. Bitte machen Sie das Abonnement hier