«Besser als ein Lottogewinn»

Jim Kerr singt und komponiert seit vierzig Jahren für die Simple Minds. Sein Verhältnis zu «Don’t You», dem Superhit und einzigen Song der Band, den nicht er geschrieben hat, bezeichnet er als bipolar.

Anmeldung

Bitte wählen Sie einen Anmeldevorgang, der Ihrem Status entspricht.

Für Abonnenten

Bitte geben Sie Ihre neue 7-stellige Kundennummer und Ihre PLZ ein.

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Lesen Sie auch

Die neue Prüderie

Die Sexismus-Debatte erklimmt neue Höhen der Hysterie und wendet sich ...

Von Katharina Fontana
Jetzt anmelden & lesen

Es kommt eine goldene Zeit

Der römische Dichter Vergil verkündet vor 2000 Jahren in seiner v...

Von Kurt Steinmann
Jetzt anmelden & lesen

Kommentare

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag
ab 16 Uhr 30

Ihr Light-Login-Zugang ist abgelaufen. Bitte machen Sie das Abonnement hier