Leserbriefe

Lesen Sie auch

In einer Welt urbaner Glattheit

Milos Zeman hat die Präsidentschaftswahlen gewonnen – er ist f&u...

Von Boris Kálnoky
Jetzt anmelden & lesen

Kommentare

Rainer

01.02.2018|11:19 Uhr

Peter Frey, die Theologie der 'SRG Kultklammer' ist nirgends definiert, sowenig: was ist 'Service Publique'. Erst, wenn das definiert ist, kann für SRG ein Leistungsauftrag formuliert werden. Jenen hat sich SRG bis heute selbst erteilt. Alles bei satten 'alternativlosen' Gebühren. SRG hat sich in den letzten Jahren immer weiter in die von ihr gewünschte Politik- bzw. Kulturrichtung 'entwickelt', bei gleichzeitiger schwächster Führung + höchsten Gebühren in ganz Europa. Diese zwanghaft neurotisch + rechtshaberische Entwicklung muss aufhören. Ja zu NO Billag. Es geht nicht mehr anders.

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag ab 16 Uhr 30