Churchill in der Dunkelkammer

Munter biegen Regisseure Fakten zur Fiktion, um Hollywoods Neigung zu Political Correctness zu befriedigen. Warum alte Schwarzweissstreifen genauer sind als Farbfilme. Und warum «Darkest Hour» trotz Ungenauigkeiten ein brillantes Churchill-Monument ist.

Anmeldung

Bitte wählen Sie einen Anmeldevorgang, der Ihrem Status entspricht.

Für Komplett-Abonnenten

Bitte geben Sie Ihre neue 7-stellige Kundennummer und Ihre PLZ ein.

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Lesen Sie auch

Trump in Davos

Tauwetter und eine Kapelle aus der Zeit Napoleons....

Kabinenjunge auf der «Hindenburg»

Die Landung in New Jersey stand kurz bevor. Werner Franz war am Aufräu...

Von Giles Milton
Jetzt anmelden & lesen

Kommentare

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag
ab 16 Uhr 30

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unseren Weltwoche Artikeln. Leider müssen auch wir unsere Datenmenge begrenzen. Als Nichtabonnent wurde Ihr Zugang deshalb aufgehoben.

Profitieren Sie hier von einem einmaligen Angebot und nehmen Sie gleichzeitig am grossen Reise-Wettbewerb teil.