Gemeinsinn

Besten Dank für Ihr Interesse an der Weltwoche. Ihr kostenloser Zugang ist leider abgelaufen.

Wir freuen uns, wenn Sie weiterhin unsere Webseite besuchen oder sogar ein Abonnement lösen.

Profitieren Sie hier von einem einmaligen Angebot.

Lesen Sie auch

Mehr Draufgängertum, bitte!

Die Schweizer Landesregierung bekommt zwei neue Bundesrätinnen. Das ist g...

Von Katharina Fontana

Die geheimste Adresse der Welt

In ein paar Hütten in Virginia verbarg sich ein delikates ambitiö...

Von Giles Milton
Jetzt anmelden & lesen

Kommentare

Markus Spycher

05.12.2018|21:42 Uhr

Lieber Herr Thiel, ich übe mich in Nachsicht, wenn Sie billiges Bier nicht mögen. Aber schreiben Sie doch einmal etwas Lustiges über sogenannte "Trittbrettfahrer". Das sind die, die ohne einer Gewerkschaft anzugehören stets nur von deren erkämpften Errungenschften profitieren, ohne je Beiträge einbezahlt zu haben. Gerade bei Staatsangestellten ist diese Species weit verbreitet. Da hat es die chemische Industrie besser gemacht: Dort werden die Gewerkschaftsbeiträge vom Arbeitgeber entrichtet. - Nun ja, die können sich das halt auch leisten.

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag
ab 16 Uhr 30

Besten Dank für Ihr Interesse an der Weltwoche. Ihr kostenloser Zugang ist leider abgelaufen.

Wir freuen uns, wenn Sie weiterhin unsere Webseite besuchen oder sogar ein Abonnement lösen.

Profitieren Sie hier von einem einmaligen Angebot.