Frauen damals und heute

Anmeldung

Bitte wählen Sie einen Anmeldevorgang, der Ihrem Status entspricht.

Für Komplett-Abonnenten

Bitte geben Sie Ihre neue 7-stellige Kundennummer und Ihre PLZ ein.

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Lesen Sie auch

Sommaruga holt Eritreer

Die Asylzahlen gehen zurück, meldet der Bund. Das ist allerdings nur d...

Von Philipp Gut
Jetzt anmelden & lesen

Kommentare

Rainer Selk

14.10.2018|10:03 Uhr

Vielleicht kommt Pfr. i. R. ja in den Sinn, einen vertieften Vergleich zw. Pharisäern, Schriftgelehrten + Sadduzäern vs. der heutigen sog. 'Geitslichkeit' zu ziehen oder zw. den Amtsträgern der ersten Stunde mit jenen von heute vs. die hoch erhabene Deutungshoheit und 'Meinungsführerschaft' des hohen Rates vs. kath. Papstkardinalitis und reformierte Präsesitis linkspolitischer Verdrehung! Nicht erst heute ist das die Basis für das verzerrte Frauenbild in beiden Kirchen. Da hilft auch eine 'brüllende' schwarze, weisse, rote oder graue Madonna-Show nichts. 'Opferstöcke' leeren sich...

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag
ab 16 Uhr 30

Besten Dank für Ihr Interesse an der Weltwoche. Ihr kostenloser Zugang ist leider abgelaufen.

Wir freuen uns, wenn Sie weiterhin unsere Webseite besuchen oder sogar ein Abonnement lösen.

Profitieren Sie hier von einem einmaligen Angebot.