Wer schädigt die Wirtschaft?

Anmeldung

Bitte wählen Sie einen Anmeldevorgang, der Ihrem Status entspricht.

Für Abonnenten

Bitte geben Sie Ihre neue 7-stellige Kundennummer und Ihre PLZ ein.

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Lesen Sie auch

Bersets Eiertanz

Bundesrat Alain Berset bleibt merkwürdig still in der Europafrage. Der...

Von Hubert Mooser
Jetzt anmelden & lesen

Kommentare

Hans Baiker

05.10.2018|13:23 Uhr

Vornehm sich zurückhaltend gegenüber einer BR hat CM herausragende Leistungen im Sinne der DDR-isierung des CH-Justizsystems nicht erwähnt. Schummrige Gesetzte, allesWichtige regelt fortwährend die (Partei) Verordnung. Die SBIverunsichert die Linke und gibt Rechtssicherheit dem Bürger uind der Wirtschaft. Die Linke und die Netten verlieren denwichtigsten Rückhalt zur Umgestaltung der CH.

Ursi Zweifel

05.10.2018|08:01 Uhr

Die Welle der Lügen rollt gewaltig an. Ich bin mehr als nur überzeugt, dass das stimmende Volk dies nicht als SVP-Mär verkennen wird; ich will die direkte Demokratie nicht abschaffen. Diesmal kann die Gegenseite lügen und betrügen, wie sie wollen, das Volk wird ein JA in die Urne legen. Ja zu 1291, Ja zur direkten Demokratie, Ja zu Schweiz, Swiss und Switzerland FIRST. Danke Polo Hofer etc.

Daniel Thoma

04.10.2018|15:30 Uhr

Naja, Sommaruga spielt von den Notenblättern der links/grünen Pseudo-Gerechten, welche ansonsten selbst am Sozialschalter, neben Wirtschaftsflüchtlingen, Schlange stehen müssten. Weil in einer freien, wertschöpfenden Wirtschaft nicht brauchbar.

Hans Georg Lips

04.10.2018|12:47 Uhr

Es ist schon fast unglaublich, die Kampagne der Linken und Schweizverräter gegen diese super Initiative.Sommaruga, Dummermuth und Heerscharen von Journis schreiben ihre Finger wund und dagegen an. Es ist immerhin schön zu sehen wie Amtsträger mit Rieseneinkommen von uns bezahlt, die Hosen runter lassen und gegen die Priorität unserer Verfassung plädieren. Und dann gibt es noch die Heimllichen, die gegen uns wühlen, um im neuen Vasallenstaat Schweiz irgend ein Europapöstchen zu ergattern. Pfui,Pfui.

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag
ab 16 Uhr 30

Ihr Light-Login-Zugang ist abgelaufen. Bitte machen Sie das Abonnement hier