Der Mann mit dem tödlichen Geheimnis

Edward Oxford war ein Herumtreiber mit einer ungesunden Begeisterung für Feuerwaffen. Die Idee, die Königin zu erschiessen, war ihm im Frühling 1840 gekommen. Was als Gedankenspiel begonnen hatte, entwickelte sich nach und nach zu einer Obsession.

Anmeldung

Bitte wählen Sie einen Anmeldevorgang, der Ihrem Status entspricht.

Für Abonnenten

Bitte geben Sie Ihre neue 7-stellige Kundennummer und Ihre PLZ ein.

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Lesen Sie auch

Obamas Heimat brennt

In Chicagos Süden sterben mehr Amerikaner als im Irak zu den schlimmst...

Von Urs Gehriger und Nima Taradji (Bilder)
Jetzt anmelden & lesen

Kommentare

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag
ab 16 Uhr 30

Ihr Light-Login-Zugang ist abgelaufen. Bitte machen Sie das Abonnement hier