«Insgeheim lieben sie doch alle Trump»

Der Auftritt des US-Präsidenten in Davos fällt zusammen mit der Selbstkritik des Weltwirtschaftsforums an den Folgen der Globalisierung. Der britische Historiker Niall Ferguson sieht darin eine ­Herausforderung und eine Chance.

Anmeldung

Bitte wählen Sie einen Anmeldevorgang, der Ihrem Status entspricht.

Für Abonnenten

Bitte geben Sie Ihre neue 7-stellige Kundennummer und Ihre PLZ ein.

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Lesen Sie auch

Die klügsten Köpfe

Sie gehört zum Weltwirtschaftsforum wie Davos: die rituelle Kritik an ...

Von Sir Martin Sorrell
Jetzt anmelden & lesen

«Dieses Jahr wird die Europäische Republik ausgerufen»

Schriftsteller Robert Menasse gehört zu den grössten Verfechtern ...

Von Rico Bandle
Jetzt anmelden & lesen

Kommentare

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag
ab 16 Uhr 30

Ihr Light-Login-Zugang ist abgelaufen. Bitte machen Sie das Abonnement hier