CVP: Die Katechismus-Analphabeten

Doris Leuthard und Gerhard Pfister schossen Yannick Buttet öffentlich ab.

Anmeldung

Bitte wählen Sie einen Anmeldevorgang, der Ihrem Status entspricht.

Für Komplett-Abonnenten

Bitte geben Sie Ihre neue 7-stellige Kundennummer und Ihre PLZ ein.

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Lesen Sie auch

Eine Wutbürgerin läuft Amok

In der bitterbösen wie komischen Tragödie «Three Billboards...

Von Wolfram Knorr
Jetzt anmelden & lesen

Schlechtschreibung ist lernbar

Viele Schweizer Schüler lernen «nach Gehör» schreiben...

Von Philipp Gut und Peter Keller
Jetzt anmelden & lesen

Kommentare

Michael Grossmann

26.01.2018|11:49 Uhr

Schadenfreude entspringt aus Neid. Die Triebfeder ist die Unzulänglichkeit von sich selber Herr Bodenmann. Das Beste was der Kanton Wallis an CVP zu bieten hat? Einen Alkoholiker, Grabscher und Stalker. Das würde ja Bände sprechen für die Walliser! Ich hoffe SIE haben den Sünder an ihren Tisch gebeten und ihm ordentlich die Leviten gelesen. An der Vergebung als Neider müssen SIE aber noch arbeiten.

Rainer Selk

25.01.2018|11:22 Uhr

SP Schweiz inkl. P. Bodenmann: Die EU Katechismus-Analphabeten + Welterlösungsverbesserer der ewig-gestrigen.Hr. Bodenmann eilt Mörgeli nach, kommt aber nicht weiter aus dem 'Tal', ist viel weniger stringent, sehr beengt im linken + EU Schotterdenken und tritt laufend linke Schlammlawinen los.

Hans Baiker

24.01.2018|19:59 Uhr

Gratuliere Herr Bodenmann. Wenn Sie so weiterfahren, könntensie zu CH. Mörgeli aufschliessen.

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag
ab 16 Uhr 30

Besten Dank für Ihr Interesse an der Weltwoche. Ihr kostenloser Zugang ist leider abgelaufen.

Wir freuen uns, wenn Sie weiterhin unsere Webseite besuchen oder sogar ein Abonnement lösen.

Profitieren Sie hier von einem einmaligen Angebot.