Bekenntnisse eines Sünders

Anmeldung

Bitte wählen Sie einen Anmeldevorgang, der Ihrem Status entspricht.

Für Abonnenten

Bitte geben Sie Ihre neue 7-stellige Kundennummer und Ihre PLZ ein.

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Lesen Sie auch

Zürich, Hauptstadt der Schweiz

Anlässlich der traditionellen Winterrede vor dem Zentrum «Karl d...

Von Christa Rigozzi
Jetzt anmelden & lesen

Vergleichsweise harmlos

Wenn Journalisten eingeklagt werden, jubeln sie. Es kommt später sowie...

Von Kurt W. Zimmermann
Jetzt anmelden & lesen

Kommentare

Baruch

26.01.2018|08:52 Uhr

Was man nicht verbieten kann, was höchst selten zu Schaden führt, sollte man auch nicht verbieten. Auch dem Velofahrer werden sinnlose Verbote auferlegt. Letzthin in Frankreich ein Schild bei einer engeren Stelle des Velo-Fussgängerwegs auf einer Brücke über den Rhein: 'Fahrradfahrer! Füsse auf den Boden!'.

Ursi Zweifel

25.01.2018|10:46 Uhr

Dann wird mir also ein Behördenmitglied, also ein Linker, während dem Gespräch sagen, was heikel und kompliziert ist: Damit versetze ich mich in ein Behördenhirn: In diesem Falle also JEDES Gespräch, denn anders wäre die Definition nicht erfolgreich. Es gibt eine Gleichung dazu; in der Quantenphysik; zudem nimmt der Widerstand nicht doppelt sond. im Quadrat zu; also danach Handeln; oder wie mein Freund schon mal erwähnte: Wie willst Du wissen, was Du sagen möchtest, wenn Du Dich selbst noch gar nicht gehört hast? If u r bored do something stupid; if u r hungry; fix a Sandwich/geil Mörgeli

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag
ab 16 Uhr 30

Ihr Light-Login-Zugang ist abgelaufen. Bitte machen Sie das Abonnement hier