Kabinettspolitik

«Kulturschaffende» entrüsten sich über Innenminister Seehofer.

Anmeldung

Bitte wählen Sie einen Anmeldevorgang, der Ihrem Status entspricht.

Für Abonnenten

Bitte geben Sie Ihre neue 7-stellige Kundennummer und Ihre PLZ ein.

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Kommentare

Rainer Selk

27.09.2018|10:57 Uhr

Die 'Entschuldigung' von Merkel zu Chemnitz betr. VideoS + HeitzjagdEN fehlt. Maasens Zweifel an der Echtheit des Videos musste Merkel schon vorher gehabt haben!! Es geht um EIN Video und KEINE HEZTJAGDEN!! Dann entwickelte sich das zu einer menschenrechtlich ausserordentlich zweifelhaften Jage auf Hr. Maassen, samt 'früheren Sündenregistern', gegen welche die SPD nichts unternahm. Der Fall Maasen wäre reif für den EMGR. Frau Nahles müsste ihre Sachen packen und sich wieder dem Wein zu wenden. Aber sie inzw. so 'fresseverholzt', dass man sie im Weinberg kaum brauchen kann.

René Sauvain

26.09.2018|23:27 Uhr

Dem letzten Satz ist nichts beizufügen!

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag
ab 16 Uhr 30

Ihr Light-Login-Zugang ist abgelaufen. Bitte machen Sie das Abonnement hier