Männer sind Müll

Der neuste feministische Hashtag lautet #MenAreTrash. Was soll das?

Anmeldung

Bitte wählen Sie einen Anmeldevorgang, der Ihrem Status entspricht.

Für Komplett-Abonnenten

Bitte geben Sie Ihre neue 7-stellige Kundennummer und Ihre PLZ ein.

Lesen Sie auch

Der Bundesstaat startete mit leichtem Gepäck

Das Erfolgsgeheimnis der Bundesverfassung von 1848 liegt in ihrer Bescheide...

Von Robert Nef
Jetzt anmelden & lesen

Auch der Dümmste wird’s kapieren

«BlacKkKlansman» erzählt eine irre Geschichte über Ra...

Von Wolfram Knorr
Jetzt anmelden & lesen

Kommentare

Daniel Thoma

27.08.2018|11:09 Uhr

Die Leute bringen sich gegenseitig nur aus zwei Gründen um. Entledigung von Störfaktoren und Aussicht auf materiellen Gewinn. Frauen sind in dieser Beziehung kaum zimperlicher. Man kann sich zwar tiefenpsychologisch und juristisch darüber ergehen. Ändert aber nichts.

Richard Fischer

27.08.2018|11:00 Uhr

@Flückiger: "Warum begehrt ihr Frauen überhaupt solche "trash" Männer und lasst euch in Extremfällen mehrfach zusammenschlagen bis ihr euch von solchen endlich trennt? Weil sie anspruchslose Aufreissertypen sind? Weil eure Gefühle (Instinkte aus dem Patriarchat?) euch in die Irre führen? Übrigens haben schon die Alten Ägypter empfohlen haben "Mensch denke und rechne!". Was wollen denn die guten, besseren Männer? Z. B. "Wenn er dir wohlwollende Wünsche erfüllt, so möchte er doch auch solche erfüllt bekommen!". Ansonsten gibt es letztlich nur, entweder Trennung ohne oder bei "trash" mit Gewalt.

Richard Fischer

27.08.2018|10:18 Uhr

An Orten wo sich viele Liebespaare aufhalten, ergeben sich folgende Beobachtungen: Der Spruch "Was du nicht willst, ..." gilt da überhaupt nicht. Die Frauen sind sehr selbstbewusst, rechthaberisch, erziehungs-, kontrollsüchtig und sie machen sich gerne rar, um wertvoller zu erscheinen. Die Männer machen einen sehr erfolgreichen Eindruck, sind charmant, unterwürfig, völlig anspruchslos, besonders in der Liebe, wo es den Männern doch letztlich nur um Sex geht. Die Frau erfüllt in keinem Fall Wünsche und Sex ist ihr eine wichtige Waffe. Für selbstbewusste Frauen gilt doch, Irrtum ausgeschlossen!

Rainer Selk

26.08.2018|22:32 Uhr

Markus Spycher. Also bitte, Herr Sypicher, überall hat es Toi Toi. Schauen Sie dort mal nach.....,plumps ?!

Markus Spycher

23.08.2018|22:24 Uhr

Ja, ja, Männer sind wie öffentliche Toiletten: Entweder besetzt oder verschi...

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag
ab 16 Uhr 30

Besten Dank für Ihr Interesse an der Weltwoche. Ihr kostenloser Zugang ist leider abgelaufen.

Wir freuen uns, wenn Sie weiterhin unsere Webseite besuchen oder sogar ein Abonnement lösen.

Profitieren Sie hier von einem einmaligen Angebot.