Amerika im Wendekreis der Frauen

Nie in der Geschichte der USA haben so viele Frauen für ein politisches Amt kandidiert wie jetzt. Das Feld für die Zwischenwahlen im Herbst wird von Demokratinnen dominiert. Die Parteilinke gibt den Ton an. Kapitalismus ist out. Sozialismus en vogue. Und das Leitmotiv lautet: «Weg mit Trump!»

Anmeldung

Bitte wählen Sie einen Anmeldevorgang, der Ihrem Status entspricht.

Für Komplett-Abonnenten

Bitte geben Sie Ihre neue 7-stellige Kundennummer und Ihre PLZ ein.

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Lesen Sie auch

Erdogan spielt mit dem Feuer

Die Misswirtschaft des türkischen Präsidenten kommt sein Land teu...

Von Hansrudolf Kamer
Jetzt anmelden & lesen

Kommentare

Ruth Bolliger

17.08.2018|02:11 Uhr

Unglaublich, jetzt ist der Sozialismus also auch in den Staaten salonfähig. Und wie in Europa machen auf den ersten Blick eigentlich unvereinbare, in der Wirkung aber jede freie Gesellschaft zerstörende Ideologien wie der Sozialismus und Islam gemeinsame Sache, wie ein Blick auf diese Politikerinnen beweist. Der ganze Wahnwitz wie in Europa natürlich importiert. Welcher Präsident hat all diese Leute während seiner Amtszeit in die US einreisen lassen (in Gebieten, in denen eine Rashida Tlaib Vorwahlen gewinnen kann, ist die vetraute USA vermutlich schon sein Stück weit gestorben)?

Ruth Bolliger

17.08.2018|02:11 Uhr

Unglaublich, jetzt ist der Sozialismus also auch in den Staaten salonfähig. Und wie in Europa machen auf den ersten Blick eigentlich unvereinbare, in der Wirkung aber jede freie Gesellschaft zerstörende Ideologien wie der Sozialismus und Islam gemeinsame Sache, wie ein Blick auf diese Politikerinnen beweist. Der ganze Wahnwitz wie in Europa natürlich importiert. Welcher Präsident hat all diese Leute während seiner Amtszeit in die US einreisen lassen (in Gebieten, in denen eine Rashida Tlaib Vorwahlen gewinnen kann, ist die vetraute USA vermutlich schon sein Stück weit gestorben)?

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag
ab 16 Uhr 30

Besten Dank für Ihr Interesse an der Weltwoche. Ihr kostenloser Zugang ist leider abgelaufen.

Wir freuen uns, wenn Sie weiterhin unsere Webseite besuchen oder sogar ein Abonnement lösen.

Profitieren Sie hier von einem einmaligen Angebot.