Viva Vivaldi

222 Künstler und über 200 Stunden Musik auf 55 CDs: Das ist bis jetzt die bedeutende Vivaldi-Edition bei Naïve, die nun endlich fortgesetzt wird.

Anmeldung

Bitte wählen Sie einen Anmeldevorgang, der Ihrem Status entspricht.

Für Abonnenten

Bitte geben Sie Ihre neue 7-stellige Kundennummer und Ihre PLZ ein.

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Lesen Sie auch

Geschmack des Publikums

Mundart-Premiere des Musicals «Mamma Mia!» an den Thunerseespie...

Von Hildegard Schwaninger
Jetzt anmelden & lesen

Damenwahl mit Schönheitsfehlern

Bundesrat Schneider-Ammann versteckt seine neue Staatssekretärin f&uum...

Von Hubert Mooser
Jetzt anmelden & lesen

Kommentare

Markus Spycher

21.07.2018|15:22 Uhr

Was ist denn da los? Der rothaarige Vivaldi hat doch seine Musik für geigende, höhere Töchter geschrieben. Und in der Accademia Bizantina tummeln sich (fast) nur Männer. Aber, aber!

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag
ab 16 Uhr 30

Ihr Light-Login-Zugang ist abgelaufen. Bitte machen Sie das Abonnement hier