Der lustige Ferien-Diplomat

Anmeldung

Bitte wählen Sie einen Anmeldevorgang, der Ihrem Status entspricht.

Für Komplett-Abonnenten

Bitte geben Sie Ihre neue 7-stellige Kundennummer und Ihre PLZ ein.

Lesen Sie auch

Störrische Geliebte

Malerin Françoise Gilot ist die einzige Frau, die Picasso verlassen ...

Von Beatrice Schlag
Jetzt anmelden & lesen

Gigantisches Sudoku

Ein auf den legendären Satz von Pythagoras zurückgehendes Zahlenr...

Von François Fricker
Jetzt anmelden & lesen

Kommentare

Hans Georg Lips

12.07.2018|15:55 Uhr

Diese beiden Supertessiner vergessen offensichtlich mit welch dubiosen Mitteln der EU Staat Italien Schweizer Unternehmen verunmöglicht in Italien Fuss zu fassen oder Geschäfte zu machen. Warum weisen sie in ihren tollen Gesprächen nicht erstmal auf diese Sauerei in der EU hin?Haben sie ihre Mittessiner schon vergessen und warum melden die sich nicht. Hier wird richtig dreckig gespielt, von Neuschweizern, die ihre Trümpfe nicht kennen. Es wurde halt der Falsche Bundesrat.

Regula Neukomm

12.07.2018|13:43 Uhr

Sie sind viel zu optimistisch, Herr Mörgeli! Denn:Ersäuft der Balzaretti bald im Meer,kommen andre Isogrens daher.Sie füllen bald die Lücke, machen aus der Schweiz ne Mücke.

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag
ab 16 Uhr 30

Besten Dank für Ihr Interesse an der Weltwoche. Ihr kostenloser Zugang ist leider abgelaufen.

Wir freuen uns, wenn Sie weiterhin unsere Webseite besuchen oder sogar ein Abonnement lösen.

Profitieren Sie hier von einem einmaligen Angebot.