Stalins rätselhafter Tod

Am Abend des 28. Februar 1953 erteilte Stalin einen Befehl, wie ihn seine Entourage noch nie erhalten hatte. «Geht alle zu Bett. Ich gehe selbst zu Bett. Ich brauche euch heute nicht mehr.» Was darauf geschah, liefert bis heute Stoff für Verschwörungstheorien.

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Lesen Sie auch

Tastender Tatzelwurm

Hundert Tage ist es her seit «No Billag». Hat sich die SRG ver&...

Von Kurt W. Zimmermann
Jetzt anmelden & lesen

Korrupte Zustände

Die kalte Entmachtung des Volkes in der Schweiz....

Von Roger Köppel

Kommentare

Markus Spycher

17.06.2018|10:00 Uhr

Stalins Tod durch Blutverdünner erursacht? Oh, la, la, wer wagt es denn heute noch, ein solches Präparat täglich zu schlucken? Wo bleiben entsprechende Statistiken der Medizinmänner über Todesfälle infolge Falschdosierung?

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag
ab 16 Uhr 30