Wenn die Hornkuh ruft

Die EU will die Schweiz institutionell anbinden. Was aber hätte der Stimmbürger dazu zu sagen? Die Verfassung ist zurückhaltend, aber ein Maximum an Demokratie wäre gefragt.

Anmeldung

Bitte wählen Sie einen Anmeldevorgang, der Ihrem Status entspricht.

Für Komplett-Abonnenten

Bitte geben Sie Ihre neue 7-stellige Kundennummer und Ihre PLZ ein.

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Lesen Sie auch

«Trump is a voracious reader»

In the person of Ed McMullen US -President Donald Trump has sent one of his...

Von Urs Gehriger und Florian Schwab

Eiszeit retour

Hinter dem Tauwetter auf der ­koreanischen Halbinsel stehen auch wirtsc...

Von Hansrudolf Kamer
Jetzt anmelden & lesen

Kommentare

George Lips

11.01.2018|04:52 Uhr

Was da aufgedeckt wird tönt für mich unglaublich. Wenn der Bundesrat, der zusammen mit den Bundesrichtern und Parlamentariern jetzt schon die direkte Demmkratie aushebelt und Volksabstimmungen ignorieren kann, und zwar staatstreichartig, dann muss in der Verfassung dringendst nachgebessert werden. Denn die haben unser Vertrauen längst missbraucht und verloren.Siehe neueste Berner Politik. Ich hofffe auf die SVP.

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag
ab 16 Uhr 30

Besten Dank für Ihr Interesse an der Weltwoche. Ihr kostenloser Zugang ist leider abgelaufen.

Wir freuen uns, wenn Sie weiterhin unsere Webseite besuchen oder sogar ein Abonnement lösen.

Profitieren Sie hier von einem einmaligen Angebot.