Der Experte für alle Lebenslagen

Anmeldung

Bitte wählen Sie einen Anmeldevorgang, der Ihrem Status entspricht.

Für Komplett-Abonnenten

Bitte geben Sie Ihre neue 7-stellige Kundennummer und Ihre PLZ ein.

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Lesen Sie auch

«Trump ist ein unersättlicher Leser»

Mit Ed McMullen hat US-Präsident Donald Trump einen engen Freund nach ...

Von Urs Gehriger und Florian Schwab
Jetzt anmelden & lesen

Meisterin des kalkulierten Entsetzens

Vor 200 Jahren erschreckte die britische Schriftstellerin Mary Wollstonecra...

Von Marcus Tschudin
Jetzt anmelden & lesen

Kommentare

Marc Dancer

12.01.2018|00:10 Uhr

Bitcoin ist ABSCHÖPFUNG (Diebstahl) von erarbeiteten Werten. Bitcoin wird dominiert durch Zocker, Kriminelle, Schwar-/Fluchtgeld und hat, nicht zufällig, die grössten Zuwachsraten in Asien. Früher od. später werden globale REglierungen kommen müssen! Bis dahin wird es wohl viele neue Milliardäre geben, die ohne nur einen Nagel zu produzieren, reich geworden sind.

René Gaston Sauvain

11.01.2018|14:28 Uhr

Wenn Sie Ihr Geld unbedingt "vermehren" wollen hier ein weiterer Vorschlag:Kaufen Sie 100'000 Flaschen Bier zu einem Euro, wenn Sie alles getrunken haben sind Sie zwarAlkoholiker, bringen jedoch die Flaschen zurück und erhalten 20 Cents Flaschenpfand! Ist diesnicht "rentabler" als Bitcoins oder die heutigen Bankzinsen? ....und wenn dieser Schwachsinnso weitergeht werden wir in 2 Jahren betteln gehen.....fragt sich nur wohin?

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag
ab 16 Uhr 30

Besten Dank für Ihr Interesse an der Weltwoche. Ihr kostenloser Zugang ist leider abgelaufen.

Wir freuen uns, wenn Sie weiterhin unsere Webseite besuchen oder sogar ein Abonnement lösen.

Profitieren Sie hier von einem einmaligen Angebot.