Weinsteins Genie

Ich habe Harvey Weinstein mehrmals getroffen. Er gehörte zu den wenigen Hollywood-Produzenten, die den Film wirklich liebten. Niemand hat so viel für das europäische Kino getan wie er. Die Lynchjustiz, die er nun erfährt, ist schlicht degoutant.

Anmeldung

Bitte wählen Sie einen Anmeldevorgang, der Ihrem Status entspricht.

Für Komplett-Abonnenten

Bitte geben Sie Ihre neue 7-stellige Kundennummer und Ihre PLZ ein.

"Abonnieren Sie die Weltwoche und bilden Sie sich weiter"

Alex Baur, Redaktor

Lesen Sie auch

Reicher, frommer Lebemann

Einst verprasste er Milliarden und durchkämmte die Welt nach Nachschub...

Von Sophie Mühlmann
Jetzt anmelden & lesen

Naoki, der kleine Schweizer Eisprinz

Er ist elf Jahre jung und einen Kopf kürzer als seine älteren Geg...

Von Thomas Renggli
Jetzt anmelden & lesen

Kommentare

Kaspar Trunniger

23.03.2018|04:15 Uhr

Harvey Weinstein ist ein würdiger Nachfolger von Steve Bannon als Kopf der Woche. Bin gespannt wer als nächstes an dieser Stelle reingewaschen wird …

Werner Häberli

22.03.2018|16:31 Uhr

Da haben sich Frauen hergegeben um die Karriereleiter hoch zu kommen und dann beklagen sie sich? Besonders im Filmbusiness ist rollengetreues Verhalten inklusive gutes Herüberkommen wesentlich. Wenn nicht in der Intimität, wo sonst kann man solches erfahren?

Die News des Tages aus anderer Sicht.

Montag bis Donnerstag
ab 16 Uhr 30

Besten Dank für Ihr Interesse an der Weltwoche. Ihr kostenloser Zugang ist leider abgelaufen.

Wir freuen uns, wenn Sie weiterhin unsere Webseite besuchen oder sogar ein Abonnement lösen.

Profitieren Sie hier von einem einmaligen Angebot.